WineWalk: Ein Pinot kommt selten allein

28.03.2020 von 16:30 - 17:00 Uhr


Das erwartet Sie

Die Burgunderfamilie (mit französischem Namen Pinot) ist weit verzweigt, und die Trauben sind vor allem wegen ihrer Vielseitigkeit und ihrer relativ milden Säure beliebt. Neben Weiß- und Grauburgunder erwartet Sie hier auch der Spätburgunder – einmal als Rosé und einmal als Rotwein.

Ihre Weinbegleitung

  • Weingut Münzberg, Pfalz: 2018 Weißer Burgunder Godramstein Löß-Lehm VDP.ORTSWEIN trocken
  • Weingut Sioner Klosterhof, Rheinhessen: 2019 Grauer Burgunder Hangen Weisheimer Sommerwende Spätlese trocken
  • Weingut Pfefferle, Baden: 2018 Spätburgunder Rosé trocken
  • Hornstein am See, Württemberg: 2018 Spätburgunder Nonnenhorner trocken

Ihr Experte

Deutsche Weinprinzessin 2019/2020: Carolin Hillenbrand

Wann, wie und wo

Referentin: Deutsche Weinprinzessin Carolin Hillenbrand

Dauer: ca. 30 min

Teilnehmer: Die Anzahl der Plätze ist auf 15 begrenzt. Diese Veranstaltung ist Bestandteil der WeinTour und für Besucher kostenfrei.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich rechtzeitig vor Ort an der Information an und kommen Sie nach erfolgreicher Anmeldung spätestens 15 Minuten vor Beginn des Walks zum Startpunkt, um Ihr Equipment entgegenzunehmen.


In Google-Kalender eintragen
0

Kalendereintrag für Outlook
iCal